Federico Tolli: Thelema

Federico Tolli: Thelema

Federico Tolli: Thelema


Preis: 12,50 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3 Tag(e)
Artikelnummer: isbn-9-936149-35-6
Federico Tolli: Thelema

Der Begriff Thelema wird in seiner Bedeutungsfülle etymologisch untersucht. Der Autor führt durch verschiedene Epochen europäischer Geistesgeschichte bis hin in die magischen Orden des 20. Jahrhunderts und beschreibt Werke, in denen „Thelema“ als Synonym für „wahren Willen“ sowie den „Willen Gottes“ steht.

Eine der zentralen Botschaften des Christentums ist die Nachfolge im Tun des Willens Gottes. Es gibt nur zwei Möglichkeiten für den Menschen, Gottes Willen oder seinen eigenen Willen zu tun. Aber selbst wenn der Mensch glaubt, , er täte seinen Willen, so ist er doch eingebunden in Natur und Schöpfung. Dieser Widerspruch wird erst enden, wenn wir den Willen in der Handlung erkennen und in der gesamten Bewegung der Schöpfung hin zu Gott.

Der Autor deutet in der abduktiven Theologie den Zusammenhang „Thelemas“ im Gottesbezug des modernen Menschen und sieht darin eine weitere Möglichkeit des Christentums über eine reine Bekenntnisreligion hinauszuwachsen. Eine gewagte These für die Theologie. „Thelema“ wird hier jedoch auch verstanden als Zeitgeist; mit der Chance, diesen im Christentum zu reintegrieren.

ARAIKI Verlag
113 Seiten
Broschur
ISBN 9-936149-35-6